HSE Rhum Agricole Extra Vieux 2003-2014, Sauternes Finish, 41% alc. Originalabfüllung
Ausbau: Finish im Sauternes Weinfass (8 Monate)
Region: Martinique

Nase: Süß und sehr viel Orangenschale, zudem Himbeeren, getrocknete Aprikosen und einiges an Rohrzucker. Daneben ein starkes Aroma von Muskat und Zimt, etwas Bienenwachs rundet den Rhum ab.

Gaumen: Süß, mundfüllend und eine sehr starke Würze. Das Holz hatte sehr viel Einfluss, die Süße wird durch Bitteraromen und sehr viel Muskat ergänzt, auch Gewürznelken und Mandeln sind erkennbar.

Abgang: Sehr lang, sehr viel Holz, leicht bitter. Neben den bereits bekannten Aromen kommen noch Milchschokolade, Karamell und Tabakrauch hinzu.

Fazit: Herrlich komplex, die Würze gefällt mir sehr!

88/100 Punkte (verkostet 2016, ca. 100 € für 0,5 Liter)
Ich danke dem Importeur Séraline für die Probe!