Knappogue Castle 1994-2004, 10 Jahre, 40% alc. Originalabfüllung
Ausbau: Bourbonfässer
Region: Irland

Nase: Zitrusfrüchte, milde Zitrusfrüchte und brauner Zucker. Dahinter dann Pfirsicharomen, Malz und ein Hauch von Zedernholz. Zudem mit Vanille aromatisiertes Kerzenwachs.

Gaumen: Viel intensiver als die Nase vermuten ließ, einiges von Eiche und Würze, viel Malz und schöne Birnenaromen, auch das Kerzenwachs fällt wieder auf, eingebunden in eine milde und trockene Rauchnote.

Abgang: Lang, leicht würzig, sehr elegant und mild rauchig.

Fazit: Der Whisky kommt in der Nase sanft daher, schlägt auf dem Gaumen zu und verabschiedet sich sehr elegant.

84/100 Punkte (verkostet 2016, ca. 50 €)
Ich danke dem Whisky Kabinett für die Probe!