Die Region Islay und weitere Inseln

Der Corryvreckan-Strudel  CC-Lizenz und Urheber: Russ Baum

 

Islay

Die Insel Islay ist Teil der inneren Hebriden und zugleich die südlichste der Inselgruppe. Auf ihr stehen heute 8 aktive Whiskybrennereien bei nur knap 3.5000 Einwohnern. 19 weitere Destillen gab es mal auf lslay. Bowmore hat 800 Einwohner und ist damit der größte Ort der Insel. Erreichbar ist Islay nur via Fähre oder mit dem Wasserflugzeug.

 

Isle of Jura

Jura bedeutet so viel wie Rothirsch oder Hirschinsel, was sie zweifelsfrei auch ist. Die Insel liegt direkt neben Islay und beherbergt neben der Brennerei auch knapp 200 Einwohner sowie über 5.500 Rothirsche. Jura ist ausschließlich über die Nachbarinsel Islay via Fähre zu erreichen, in Craighouse (der Hauptort der Insel) steht das einzige Hotel. George Orwell schrieb sein Buch 1948 auf der Insel.

Isle of Arran

Die Isle of Arran liegt im Westen Schottlands und ist durch zwei Fährlinien erreichbar. Auf ihr leben derzeit knapp 5.000 Menschen, der größte Ort ist die Hafenstadt  Brodrick (ca. 1.000 Einwohner).
Die Natur ist relativ wild, es ergibt sich kein einheitliches Bild der Insel – weshalb Arran auch gerne das kleine Schottland in Schottland genannt wird. Auf der Insel steht seit 1995 die Brennerei Arran, zudem gibt es eine kleine Brauerei.

 

Skye

Skye ist eine der größeren Insel und erstreckt sich westlich vom Festland, nördlich von Islay. Die Insel ist Teil der Hebriden hat  etwas über 9.000 Einwohner, sie ist durch diverse Fährverbindungen und eine Brücke erreichbar.  Auf Skye steht die bekannte Brennerei Talisker, zudem ist ein Blended Whisky (Isle of Skye) nach der Insel benannt. 

 

Isle of Mull

Die Isle of Mull gehört zu den Inneren Hebriden, auf ihr leben weniger als 3.000 Menschen. Der größte Ort ist Tobermory, in welchem auch die gleichnamige Brennerei steht. Die Insel ist mit verschiedenen Fährverbindungen gut erreichbar.

 

Orkney

Orkney liegt nördlich des schottischen Festlandes und ist eine Gruppe von über 70 Inseln. Die Größte davon ist Mainland, auf welcher die Brennereien Highland Park und Scapa stehen. Nur knapp 20 der Inseln sind überhaupt bewohnt.