Die Brennerei Arran

Ort: Lochranza, Isle of Arran, Schottland 

Gegründet: 1995 

Inhaber: Harold J. Currie

CC-Lizenz und Urhheber: paul birrell

Die Brennerei wurde erst 1995 auf der kleinen Insel gegründet, allerdings existierte dort vor über 150 Jahren schon einmal eine Destille. Arran hat zwei Brennblasen und produziert mit ihnen knapp 750.000 Liter Single Malt jährlich.

Neben einigen Originalabfüllungen gibt es eine Unzahl an Einzelfassabfüllungen und experimentellen Wood-Finishes, einige davon stelle ich hier näher vor. Der bekannteste Whisky der Brennerei wird wohl der 10-Jährige sein. Im Frühjahr 2015 stellte die Brennerei ihre erste 18-jährige Originalabfüllung vor.