Die Brennerei Talisker

Ort: Carbost, Isle of Skye, Schottland

Gegründet: 1881

Inhaber: Diageo

CC-Lizenz und Urheber: Steffen Abel

Talisker steht auf der Insel Skye und hat in seiner Historie viele Eigentümerwechsel über sich ergehen lassen müssen. Zudem brannte die Brennerei 1960 nieder, wurde aber bereits zwei Jahre später wieder aufgebaut und zuletzt 1997 vollständig renoviert. Heute verfügt Talisker über 5 Brennblasen und erzeugt jährlich ca. 2.000.000 Liter Single Malt Whisky. Da die Kapazitäten der Fasslager auf der kleinen Insel erschöpft sind, lagert ein Teil der Fässer auf dem Festland.

Talisker hat ein Besucherzentrum und kann besichtigt werden. Es werden diverse Führungen durch die Brennerei mit anschließender Verkostung angeboten.

Neben einigen Originalabfüllungen ist Talisker auch immer wieder in den Sortimenten unabhängiger Abfüller zu finden. Zum Einstieg  dient wohl am häufigsten der 10-jährige Single Malt. Aber auch die No-Age-Statements sind populär, darunter der Dark Storm sowie der 57° North.