Auchentoshan 1997, 16 Jahre, 48% alc.
Abfüller: Distiller's Art (Langside Distillers)
Ausbau: Bourbonfass (refill hogshead)
Region: Lowlands, Schottland

Nase: Sehr aufdringliche Fruchtaromen, Gras und Blumenwiese. Im Hintergrund Würzfleisch - passt wunderbar zum Gesamteindruck. Zudem Heidelbeeren, Brombeeren und Zitrusfrüchte in Vanilleeis.

Gaumen: Erst leicht cremig, wird schnell trockener. Toffee, Buttergebäck, Streuselkuchen und Vanillepudding. Leichtes Karamell, Kakaobutter und Mangos.

Abgang: Lang, trocken und mit dezenter Süße. Dazu milder Pfeffer und Eichenholz.

Fazit: Die ist Nase ist für einen Auchentoshan in dem Alter wirklich ausgeprägt fruchtig, Gaumen und Abgang fahren eine kleine Kehrtwende, passen aber ins Bild.

85/100 Punkte (verkostet 2015, ca. 85 €)
Ich danke dem Importeur (prowhisky) für Probe und Foto!